Donnerstag, 23. Mai 2013

broken hearted girl

Hey ihr Lieben,
ich wollte euch nur mal kurz etwas sagen.
Also erstens mal, hier bin ich wirklich nicht mehr so viel aktiv,
Tumblr scheint doch eher mein Ding zu sein! -
Und deswegen an dieser Stelle erstmal hier, mein Herzstück: TUMBLR VON LARA!
Ihr könnt mir ja folgen, wenn ihr mögt. Ich würd mich freuen!
Aber das heißt  nicht, dass ich hier für immer verschwinde, nein!
Es heißt nur, dass ich vielleicht nicht mehr so oft über lifestyle und fashion blogge,
sondern eher so über philosophischen, hautnahen Kram, der mich beschäftigt..
Momentan bin ich an einem Punkt angelangt, an dem ich keine Kraft mehr habe.
Ich habe keinerlei Hoffnung mehr, ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll.
Das Gefühl auf mich allein gestellt zu sein, meine Stütze zu verlieren lässt mich in ein tiefes Loch fallen.
Ich möchte jetzt nicht unbedingt sagen was passiert ist, ich möchte mich einfach nur "ausschreiben".
Ich fühle einfach nur eine große Angst. Mir ist nicht klar, ob ich das durchhalten werde.
Mein Wunsch soll sich erfüllen, ich bin so ziemlich am Ende meiner Träume, am Ende meines Lebens.
Das soll auf keinen Fall depressiv klingen, aber ich bin echt verzweifelt.
Ich suche nach Verständnis, nach Ehrlichkeit und Glück. Stay.

Lara

Montag, 4. Februar 2013

Back in business!

Ihr Lieben, es tut mir so leid, dass ich mich so lang nicht gemeldet habe.
Aber mein Laptop ist irgendwann kaputt gegangen und jetzt, ja jetzt habe ich zwar einen Neuen,
den man eigentlich völlig in die Tonne kloppen kann.
Naja, jetzt bin ich aber wieder da, voller aktiver Ideen für den Sommer, neuer Motivation und überwundener Traurigkeit des dunklen Winters. 
Jetzt mal ehrlich, der Winter macht mich müde und traurig. 
Ich freue mich einfach auf die Unbeschwertheit des Sommers.
 Ich hab außerdem noch ein paar Fotos für euch, hihi

Ach ja, ich habe jetzt auch Instagram, rebelliouslara heiß ich da.
Looove, Lara!


Sonntag, 23. Dezember 2012

Merry Christmas!

Hallo ihr Lieben,
ich weiß, heute ist noch nicht Weihnachten, aber da ich morgen keine Zeit habe,
wünsche ich euch heute schon ein frohes Fest und viele, süße Geschenke!
Natürlich werde ich euch im nächsten Post zeigen, was ich so schönes absahnen konnte.
Ganz viel Liebe! xoxo

Ja, das ist von mir, wie alle Fotos hier.

Donnerstag, 13. Dezember 2012

one year of forever

Hallo ihr Lieben,
am 9. Dezember haben Max und Ich unseren Jahrestag gefeiert.
Hihi, weil wir uns so gleich sind, haben wir uns auch noch dasselbe Geschenk überreicht.
Jeder von uns hat zwei Karten für Madsen gekauft, war ziemlich lustig.
Ich habe einfach den schönsten, besten und wundervollsten Freund, den es gibt.
Diese Liebe wird niemals enden. Ich liebe dich!


video

Montag, 3. Dezember 2012

the fear destroys you

Hey Leute,
tut mir leid, dass ich mich so lang nicht mehr gemeldet habe, aber momentan bin ich echt nicht in der Lage..
Ich hoffe aber, dass es irgendwann besser wird.
Mittlerweile sind meine pinken Spitzen wieder blond und ich muss sagen, dass das echt um einiges besser aussieht. Das pink hat sich leider nur 2 wochen gehalten.. 
Beim nächsten Post kommt auf jeden Fall ein Foto! :-) 


Ein Foto aus glücklicheren Zeiten. 




Sonntag, 11. November 2012

dip dyed hair and other stuff

Heeeeeey, endlich sind meine Haare zur Hälfte farbig.
Ich muss sagen, dass das echt verdammt knorke aussieht. - Danke Lea!
Eigentlich sollte die Farbe lila werden, aber pink ist auch mega cool.
Achja und nochwas: Wenn die pinke (oder lila) Farbe rausgeht, ertönen meine blond geblichenen Haare, die beinahe noch cooler aussehen, hihi. Wie findet ihr's?


I love you 'till the end

Donnerstag, 8. November 2012

i'll drown when I see: my soul

Hi. Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll.
Momentan stecke ich wieder ganz tief in dieser nachdenklichen Phase, und ich komme einfach nicht raus.
Eigentlich weiß ich auch nicht, warum ich jetzt hier sitze und schreibe, aber naja, egal.
Irgendwas stimmt nicht. Manchmal sitze ich einfach nur da, und denke über die absurdesten Dinge nach.     Mich erschreckt es immer wieder, wie wirr meine Gedanken sind.
Wir sind die Kinder der Nacht mit abstrusen Gedanken. Geliebt und gehasst.
Morgen treff ich mich mit Lea, dann sind meine Haare zur Hälfte lila, "Dip Dye Hair" und so..
Schönen Abend noch, hihi.